05.04.2009

Braucht es in alpinen touristischen Regionen Mega-Investitionen?

Bei schönstem Sonnenschein konnten CUREMalumni und RICS am Freitag Nachmittag (13. März 09) rund 50 Teilnehmer zu ihrem Anlass über Hotelinvestitionen auf der Schatzalp begrüssen. Unter dem Titel „Braucht es in alpinen touristischen Regionen der Schweiz Mega-Investitionen?“ kamen verschiedene Experten zu Wort, welche diese Thematik aus unterschiedlichen Blickwinkeln beleuchteten. Andreas Campi führte dabei die Moderation.

Ein Erlebnisbericht vom Skiwochenende in Davos
von Gaétan E. Kameni

PDF 704KB