04.09.2014

1. CUREMalumni Bocciaturnier

Das erste Bocciaturnier war ein voller Erfolg!

Anstelle des Golfturniers ist dieses Jahr erstmals ein Boccia-Turnier ausgetragen worden. Das Turnier hat auf der Anlage des Boccia-Club Itschnach oberhalb von Küsnacht stattgefunden. Boccia ist ein Sport ohne Grenzen. Man braucht nicht zwingend sportlich zu sein. Es kommt vielmehr auf das nötige Feingefühl , die mentale Fitness und die Portion Glück an.
 
Als Aufwärmrunde gab es einen Apéro. Im Anschluss sind die Teams ausgelost worden und nach einer kurzen Instruktion durch den Boccia-Clubpräsidenten konnte das Turnier gestartet werden. Für den korrekten Spielverlauf  sind uns zwei professionelle Schiedsrichterinnen zur Seite gestanden. Bereits in der Vorrunde zeichnete sich ab,  welche Teams die grössten Anwärter für den Boccia-Wanderpokal sein würden.
 
Beim gemeinsamen BBQ konnten die verschiedenen Erfahrungen und Strategien ausgetauscht werden, bevor die Finale ausgetragen wurden. Hervorragende Cremeschnitten und die Siegerehrung bildeten den Schlusspunkt einer neuen Eventreihe von Curemalumni. Der Wanderpokal wird auch im nächsten Jahr wieder einsatzbereit sein und dank dem Trostpreis - einem Bocciaset - sind die Sieger beim 2. Boccia-Turnier herausgefordert. Alles in allem war es ein gelungener Anlass zum sportlichen und persönlichen Austausch, der im nächsten Jahr seine Fortsetzung finden wird.